Status6

22.01.2007

Was bedeutet eigentlich…

von Kai Anders in Alles
Teile und genieße Diese Icons verzweigen auf soziale Netzwerke bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Netvouz
  • MisterWong
  • Technorati

3 Kommentare zu ' Was bedeutet eigentlich… '

Kommentare zu 'Was bedeutet eigentlich…' mit RSS oder TrackBack abonnieren.

  1. dombart kommentierte am 11.08.2007 um 00:53 Uhr

    Na das ist ja ein Ding.

    Ich habe von 1982-1984 als Zivi Dienst auf einem RTW geleistet. Damals waren die Status-Code-Sender ‘das Allerneueste’… Wußte gar nicht, daß es den ‘Status 6′ heute immer noch unter diesem Namen gibt!

    Wenn ich mir ansonsten die Qualifikation und Ausrüstung der Rettungsassistenten anschaue, waren wir doch ziemliche Steinzeitmenschen ;-).

  2. Georg S. kommentierte am 17.11.2007 um 14:44 Uhr

    Das schlimmste ist, wenn man selber Status 6 wird. Bin seit Mittwoch nichtmehr einsatzfähig. Das zehrt ganz schön wenn man zuhause sitzt und der Melder geht… :???:

  3. Der Krangewarefahrer » Zustand nach Hydraulik-Bohrer « kommentierte am 22.12.2008 um 11:40 Uhr

    [...] und mittels Vakuumschiene stabilisiert. Mit dem Hubi gehts dann ins Krankenhaus, wir fahren im Status 6 nach Hause zum [...]

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.